Neuigkeiten - Detailansicht

E-Mail an Dagmar Leeb:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

02.07.2017 Sonntag 10 Medaillen für Augsburger Rettungssportler

Erfolge bei den Bayerische Meisterschaften

Am Wochenende war die DLRG-Jugend Augsburg/Aichach-Friedberg auf den Bayerischen Meisterschaften in Ruhpolding unterwegs und wieder erfolgreich beim Medaillensammeln.

In den Einezelwettkämpfen standen auf dem Siegertreppchen:

  • Bronze für Doris Lippmann in der AK45 weiblich
  • Silber und damit Bayerische Vizemeisterin wurde Anja Zillner in der Ak17/18 weiblich ...
  • Silber und damit ebenfalls Bayerische Vizemeisterin wurde Johanna Zillner in der Offenen AK
  • zusätzlich gab es Silber für Johanna Zillner in Zusatzwettbewerb Linethrow

In der Einzeldisziplinwertung der Offenen AK konnte Johanna Zillner ebenfalls einige Medaillen mitnehmen.

  • Bronze sowohl über 100m Lifesaver als auch über 200m Super Lifesaver
  • Silber und damit Bayerische Vizemeisterin über 100m Kombiniertes Rettungsschwimmen
  • Und die Sammlung der Medaillen wurde komplettiert mit dem Titel als Bayerische Meisterin über 100m Retten einer Puppe mit Flossen.

Auch die anderen Einzelstarter konnten gute Leistungen zeigen und einige TOP10 Platzierungen für Augsburg erringen.

Auch am zweiten Wettkampftag mit den Mannschaftswettkämpfen gab es noch einmal Grund zum feiern für die Augsburger.

  • Die AK140 männlich besetzt mit Doris und Frank Lippmann, Bettina Lentzsch und Bernd Bohlmann wurde Bayerischer Vizemeister
  • Und die Offene AK weiblich besetzt mit Regina, Johanna und Anja Zillner, sowie Jasmin Schrötter holten Bronze.

Die Bilanz vom Wochenende:
1x Gold
5x Silber
4x Bronze

Das kann sich sehen lassen.

Unsere kleinen Nachwuchsschwimmer konnten ebenfalls mit guten Leistungen wertvolle Punkte und Erfahrung sammeln und das Wichtigste, sie blieben fehlerfrei!

Vielen Dank auch an unsere Kampfrichter Walter Wiedemann, Marvin de Felice und Regina Zillner, sowie allen anderen Helfern und Betreuern!

Eure DLRG-Jugend

Von: Dagmar Leeb

zurück zur News-Übersicht