Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze/Silber - Modul Theorie (Nr.: 2019-0050)

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
• DLRGler, die aktiv am Wach-/ Wasserrettungsdienst teilnehmen oder in der Ausbildung tätig sind
• Jeder der Interesse am Rettungsschwimmen hat
• Inhaber des DRSA Bronze, die DRSA Silber erwerben wollen
• Alle, die ihr Rettungsschwimmabzeichen wiederholen wollen, um auf dem Laufenden zu bleiben
• Jeder der Wassersport treibt
• Jugendleiter
• Übungsleiter
• Erzieher
• Lehrer
• Studenten (z. B. Lehramt, Sport)
Voraussetzungen
  • Mindestalter 12 Jahre zum Ende der Veranstaltung
  • Einverständniserklärung bei minderjährigen Teilnehmern
Inhalt
Theorie für den Erwerb des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens in Bronze bzw. Silber gemäß PO Schwimmen / Rettungsschwimmen.
Ziele
Die DLRG empfiehlt Jedem, der mit Kindern und Jugendlichen zum Schwimmen geht, als Übungsleiter tätig ist oder sonstige Aktivitäten am und auf dem Wasser ausübt den Erwerb des Rettungsschwimmabzeichens in Silber.
Diese Qualifikation geht intensiv auf das Thema Fremdrettung ein, was für die Praxis entscheidend ist.
Daneben werden Techniken zur Selbstrettung vermittelt.
DRSA Silber ist Grundlage für weitere Ausbildungen innerhalb der DLRG und für jeden ein Muss, der im
Wasserrettungsdienst und in der Ausbildung tätig ist.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 151 - Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze
  • 152 - Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber
Veranstalter
Schwimmen / Rettungsschwimmen / Erste-Hilfe DLRG KV Augsburg/Aichach-Friedberg e.V.
Fachbereich
Schwimmen/Rettungsschwimmen
Veranstaltungsort
DLRG Einsatzzentrale: Friedberger Straße 18, 86161 Augsburg
Leitung
Dagmar Leeb
Referent(en)
Ausbilder/Prüfer Schwimmen/Rettungsschwimmen des KV Augsburg/Aichach-Friedberg e.V.
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Di, 17.09.19 18:00 - 21:30 (DLRG Einsatzzentrale: Friedberger Straße 18, 86161 Augsburg)
Teilnehmerzahl
Min: 12, Max: 24
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Gebühren
  • 0,00 Euro - Sammelrechnung SJR
  • 20,00 Euro - Teilnehmer (ohne Ermäßigung)
  • 15,00 Euro - JuLeiCa-Inhaber / Bayerische Ehrenamtskarte
  • 0,00 Euro - Mitglieder des KV Augsburg/Aichach-Friedberg e.V., die im Wasserrettungsdienst oder in der Ausbildung tätig sind
  • 0,00 Euro - Lehrgangsleiter/Referent
Sonstiges
Organisatorisches  - DRSA-Module Praxis / Theorie
Ziel des Lehrgangs ist die Ausbildung/Prüfung für das DRSA Bronze bzw. Silber.
Die DRSA Abnahme besteht aus 2 Modulen, die in beliebiger Reihenfolge innerhalb des
Prüfungszeitraums von 3 Monaten absolviert werden können.
  • DRSA Modul Praxis
  • DRSA Modul Theorie
Die DRSA-Module werden regelmäßig angeboten.
Aktuelle Termine finden Sie auf unserer Homepage unter Seminare/Kurse/Lehrgänge.
Bitte für jedes Modul gesondert anmelden.

Kursgebühr:
Die Kosten für den Erwerb des DRSA betragen pro Modul 20,00 €

Erste-Hilfe-Kurs
Für den Erwerb des DRSA Silber ist ein Erste-Hilfe-Kurs / Erste-Hilfe Training (9 UE - nicht älter als 2 Jahre) erforderlich. Wenn Sie keinen aktuellen Erste-Hilfe-Kurs haben, besteht die Möglichkeit diesen bei der DLRG bzw. bei jedem anderen Anbieter zu absolvieren.
(Die Nachreichung des Erste-Hilfe-Nachweises innerhalb des 3monatigen Prüfungszeitraums ist möglich.)
Mitzubringen sind
• Schreibsachen,
• Überweisungsbeleg als Zahlungsnachweis Kursgebühr,
• Vorlage JuLeiCa / Bayerische Ehrenamtskarte im Original (falls ermäßigungsberechtigt),
• unterschriebenes Formular für Minderjährige (für Teilnehmer unter 18 Jahren),
• Teilnahmebescheinigung Erste-Hilfe-Kurs (9 UE - nicht älter als 2 Jahre), wenn DRSA Silber erworben werden soll.
(Wenn Sie keinen aktuellen Erste-Hilfe-Kurs haben, besteht die Möglichkeit diesen bei der DLRG bzw. bei jedem anderen Anbieter innerhalb von 3 Monaten zu absolvieren und nachzureichen.)
Meldeschluss
So, 15.09.2019