Sanitätsdienste und Großschadenslagen

Der DLRG Kreisverband Augsburg / Aichach-Friedberg e.V. ist Ihr kompetenter Partner für die medizinische Absicherung Ihrer Veranstaltung.

Seit vielen Jahren, genauer gesagt seit 1967, ist der DLRG KV Augsburg / Aichach-Friedberg e.V. im Bereich Sanitätswesen tätig. Was klein begann hat sich zu einer zentralen Kompetenz des Kreisverbands entwickelt.

So verfügt die DLRG heute beispielsweise über zwei komplette Rettungswagen (71/70 und 71/71), die für Sanitätsdienste, in Großschadenslagen und zur Eigensicherung der Einsatzkräfte eingesetzt werden. Speziell für Sanitätsdienste wird eine Mobile Wache und viele weitere Materialien vorgehalten.


Sanitätsdienst

Der Kreisverband sichert jährlich in vielen großen und kleinen Sanitätsdiensten Veranstaltungen mit vielen tausend Besuchern ab.

Einige, wenige Beispiele:

  • Veranstaltungen am Eiskanal, z.B. Weltcup-Rennen und Filmaufnahmen
  • Radrennen der RSG
  • Bürgerfest/Rotes-Tor-Fest; Wertachbrucker Thor Fest
  • Auto-Cross-Rennen
  • Partys an der Universität und der FH
  • etc.

Möchten Sie einen Sanitätsdienst anfordern? Informationen dazu finden Sie auf der Seite "Sanitätsdienst anfordern"

Eindrücke der Arbeit der Sanitäter und Rettungsdienstmitarbeiter