Rettungswagen Pelikan Augsburg 71/70

Der RTW Pelikan Augsburg 71/70 ist der SEG Transport zugeordnet und wird unter anderem für Sanitätsdienste, Großschadenslagen und zur Eigensicherung unserer Einsatzkräfte eingesetzt. Dabei wurde die Ausstattung mit Blick auf die besonderen Einsatzszenarien in der DLRG ergänzt (z.B. Rettungswurfleine). Das Fahrzeug ist komplett nach DIN 1789 (Typ C) und DIN 13232 ausgestattet.

Besetzt wird der RTW nach BayRDG in der Regel mit einem Rettungsassistenten und einem Fahrer (mind. Sanitäter, meist Rettungssanitäter).

Fahrzeug

Mercedes-Benz Sprinter mit WAS-Kofferaufbau

  • Klimaanlage
  • E-Heizung
  • Standheizung
  • Rückfahrkamera
  • Umfeldbeleuchtung

Ausstattung (nicht abschließend)

  • Notfallkoffer Erwachsene
  • Notfallkoffer Kind
  • Sauerstoff-/Beatmungstasche mit Demandventil
  • Monitor/Defibrillator Corpuls 08/16 Biphase mit SpO2, NIBP, Kapnometrie und Temperaturmessung
  • Beatmungsgerät Medumat Standard
  • Spritzenpumpe Fresenius Pilot A2
  • elektrische Absaugpumpe Weinmann Accuvac rescue
  • Trage Stryker
  • Schaufeltrage und Vakuummatratze
  • Rettungswurfleine
  • drei DIN-Helme
  • Satz Ersatzbekleidung für Patienten/Einsatzkräfte